KiTa-Reform erklärt: Einladung zum Info-Abend mit Dr. Heiner Garg

Wir wollen, dass unsere Kinder vom ersten Tag an optimal auf die Zukunft vorbereitet und ihre individuellen Fähigkeiten und Talente gefördert werden. Denn in den ersten Lebensjahren wird der Grundstein für die spätere Lernentwicklung gelegt. Starke Kinder brauchen dazu die Liebe ihrer Familie und ihre Eltern die Unterstützung durch eine gute, zuverlässige und bezahlbare frühkindliche Bildung und eine Betreuung, die auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherstellt. Starke, zuverlässige und gut ausgestattete Kindertagesstätten in den Gemeinden und entsprechende Kindertagespflegeangebote sind dazu unverzichtbar. Die Kita-Reform war daher eine Herzensangelegenheit der Freien Demokraten.

Nach intensiver Beratung und der Berücksichtigung zahlreicher sinnvoller Änderungsvorschläge hat der Schleswig-Holsteinische Landtag das von der Landesregierung vorgelegte Reformvorhaben beschlossen, das ab dem 01.08.2020 neben Qualitätsverbesserungen in den Betreuungsangeboten auch eine gerechte und transparente Kostenverteilung mit einer finanziellen Entlastung der Kommunen und der Deckelung der Elternbeiträge bringen und damit erstmals den gesetzlichen Einstieg in weitere, künftige Senkungen eröffnen wird. Die Beitragsfreiheit bleibt unser erklärtes Ziel!

Dr. Heiner Garg hat die Reform als zuständiger Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren federführend erarbeitet und steht heutigen wie künftigen Eltern und Großeltern, Beschäftigten, Vertretern der Gemeinden und allen Bürgerinnen und Bürgern am 26.02.2020 ab 19.00Uhr im Kirchspielskrug Mildstedt gerne Rede und Antwort.

Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Geplantes Programm:

Begrüßung
Günter Jacobsen
Vorsitzender FDP Mildstedt

Vortrag mit anschließender Fragerunde
Dr. Heiner Garg
Landessozialminister

Mehr Infos zur KiTa-Reform in Kürze auf unserer Themen-Seite.